Liebe Kunden, ich möchte Ihnen bereits heute frühzeitig eine kurze Vorabinformation zur KFZ-Versicherung 2021 zukommen lassen.

Laut Berichten, vielleicht haben Sie es schon in den Medien erfahren, sollen viele laufende Verträge ab dem 01.01.2021 um bis zu 30 % teurer werden. Was ist der Grund dafür? Ein unabhängiges Unternehmen prüft jedes Jahr, welches Typ Auto im aktuellem Jahr wie viele Schäden hatte, etc. Aufgrund der ermittelten Schadenstatistiken werden dann die sog. „Typklassen“ nach oben oder unten korrigiert. Hat also ein bestimmter Typ von PKW dieses Jahr ein hohes Schadenaufkommen, so wird zum 01.01. diese Typklasse nach oben angepasst. Somit verteuert sich dann hier der Beitrag.

Alle deutschen Versicherungsunternehmen sind verpflichtet, diese ermittelten Typklassen (sowie auch Regionalklassen) entsprechend zum 01.01. zu korrigieren.

Natürlich sind Sie als Kunde, und wir als Ihr Partner, nicht machtlos und müssen eine Beitragserhöhung einfach so hinnehmen. Natürlich gibt es hier wieder die Möglichkeit, einen erneuten unabhängigen Vergleich zu starten und hier ggf. das Versicherungsunternehmen wechseln. Mit Sicherheit lassen sich dann hier wieder einiges Euros an Beitrag einsparen bzw. lässt sich somit eine Beitragsanpassung verhindern. Auch lohnt es sich oft, bei dem bestehenden Versicherer auf einen aktuellen Tarif zu wechseln! Auch hier sind Einsparmöglichkeiten keine Seltenheit.

Natürlich aber zählt auch hier unser oberstes Gebot: günstig anstatt billig!!! Denn auch „Billig-KFZ-Tarife“ (meist Basis-Tarife, reine Oline-Direkt-Tarife, etc.) haben Ihre Tücken, welche gerade im oder nach einem Schadenfall sich mit voller Wucht zeigen.

Wie sich bei Ihnen im Einzelnen eine Änderung ergibt, sehen auch wir hier erst genau, sobald die neuen Beitragsrechnungen eintreffen. In der Regel sollten diese frühzeitig eintreffen, um hier in aller Ruhe nach Alternativen Ausschau zu halten! Aber keine Angst: bei einer Beitragserhöhung verlängert sich die Frist für eine mögliche Veränderung!

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Vorabinformation schon jetzt einige Fragen beantworten konnte!? Gerne stehe ich Ihnen auch hier bei noch weiteren Fragen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite!

Liebe Kunden, mit dem heutigem Newsfeed möchte ich Ihnen eine doch recht interessante Information zukommen lassen! 

Sicherlich kennen Sie folgende Situation: Sie haben sich ein neues und hochwertiges Smartphone oder Tablet gekauft und möchten dieses nun gut versichert wissen, sollte es z.B. durch Bruch oder Feuchtigkeit beschädigt oder zerstört werden. Gleiches z.B. für einen neuen hochwertigen Gaming-PC etc. Doch wer bietet nun genau für solch einen Wunsch guten Versicherungsschutz an…und vor allem: wer? Auch hier kann ich Ihnen durch spezielle Kontakte zu verschiedenen Versicherungsunternehmen und entsprechenden Vergleichsprogrammen, welche Sie so im Internet sicherlich nicht finden werden, in jedem Fall helfen und den für Sie bestmöglichen Schutz zu einem günstigen Preis anbieten!!!

Gleiches gilt auch für folgende weitere Themenbereiche, mit welche der ein und andere Kunde bereits auf mich zugekommen ist:

  • Reiseversicherungen
  • Mobile Elektronikversicherungen
  • Haushaltsgeräteversicherungen
  • Drohnenversicherungen
  • Smartwatch-/Sportwatchversicherungen
  • Wassersportversicherungen
  • Fahrrad- und E-Bikeversicherungen
  • Versicherungen für E-Scooter und E-Roller
  • Tierversicherungen
  • Und vieles mehr

Die „Corona-Krise“ bzw. „Corona-Pandemie“ hält weiterhin an und viele Kunden fragen sich, wie sie sich zu ihren aktiven Versicherungen verhalten sollen in Zeiten von Kurzarbeit und Einkommenssorgen.

Mir ist bewusst, wie sehr sich Kunden hierüber Gedanken machen und wie ich hier mit Rat und Tat zur Seite stehen kann. Gerade dazu habe ich mit der aktuellen Zeitungsausgabe der Nürnberger Nachrichten (Ausgabe 29.04.2020) folgenden Artikel gefunden, welcher hierzu konkrete Antworten liefert und möchte Ihnen diesen Artikel hier gerne als kleinen Rat nahe legen:

Liebe Kunden, aufgrund der von heute getätigten Pressekonferenz des bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder muss ich Ihnen leider mitteilen, dass der Ihnen gebotene Service nochmals weiter eingeschränkt werden muss. 

Persönliche Termine (bei Ihnen oder im Büro) sind aktuell leider nicht mehr möglich. Jedoch stehe ich Ihnen in jedem Fall via allen technischen Möglichkeiten zur vollen Verfügung. Bitte fühlen Sie sich frei mich jederzeit via Telefon, Mail oder auch anderweitigen Messengern zu kontaktieren. Auch der „altmodische“ Postweg bietet in dieser Zeit eine gute Möglichkeit, den Kontakt miteinander zu halten.

Ebenfalls weise ich darauf hin, dass die Datenschutzrichtlinien bei allen Kontaktmöglichkeiten eingehalten werden (DSGVO)

Der weitere Ihnen bisher bekannte Service (Prüfung von Verträgen, Schadenmanagement, etc.) bleibt weiterhin unverändert!

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ich freue mich, Sie nach diesem langen und steinigen Weg wieder persönlich begrüßen zu dürfen!

Liebe Kunden, auch hier gehen die Spuren der aktuellen „Corona-Krise“ nicht ganz spurlos vorüber. Auch ich möchte meinen Beitrag dazu beisteuern das Virus nicht weiter zu verbreiten (ganz gleich ob das Virus in einem getragen wird oder nicht).

Ab dem 16.03.2020 werde ich somit persönliche Termine und Treffen bis auf weiteres einschränken! Natürlich stehe ich Ihnen für Beratungen und Gespräche via Telefon, Mail und über sonstige technische Möglichkeiten jederzeit auch weiterhin zur vollen Verfügung!!!

Bitte helfen auch Sie in einer großen und starken Gemeinschaft mit und sagen Sie dem Virus den Kampf an! Nur gemeinsam geeint können wir den Kampf so schnell wie möglich gewinnen! Um hier siegreich zu sein benötigt es nur einige kleine Grundregeln: waschen Sie sich regelmäßig für mindestens 20 Sekunden mit Seife die Hände, schränken Sie momentan soziale Kontakte ein, vermeiden Sie größere Menschenansammlungen und bleiben so gut es geht zu Hause! Es ist eine nicht zu leichte Zeit, aber gemeinsamen schaffen wir das. Halten wir hier alle zusammen und befolgen diese aktuellen Grundregeln, so bin ich fest davon überzeugt, dass dieser Ausnahmezustand nicht zu lange andauern wird! Vielen Dank an Sie alle!!!!!

Menü schließen